Termine

SG-Mitgliederversammlung

am 31.03.2023

 

 

 

 

 

 

 

 

Berichte

Corona lässt Träume platzen, kein Wettkampf in der offenen Klasse

Mit Linus Kamuf, Amir Alasha, Wael Alasha, Jonathan Frauendorfer, Trainer Sauer und Turner und Mannschaftsführer Zimmerer wollten wir uns bei den "Turnerjugend Bestenkämpfe Gerätturnen 2020" in der offenen Klasse, 14 Jahre und älter, bis ins Landesfinale hoch turnen. Dieses Ziel fiel der Corona-Pandemie zum Opfer, der Badische Turner Bund musste alle Wettkampfbegegnungen untersagen.

Unsere Mehrkämpfer Linus, Jonathan und Wael hatten sich an allen Turngeräten vorbereitet. Amir war an Boden, Sprung und Reck eingeplant. Starke Übungen am Pauschenpferd, an den Ringen und am Barren waren von Florian Zimmerer zu erwarten.

Bis die Turner soweit waren, ging ein fleißiges Training voraus. Der Verein hat uns die Voraussetzungen dafür gegeben, leider bleibt die Anerkennung welche der Wettkampf gebracht hätte, den Turnen, dem Verein und uns Trainern verwehrt. Auf eine Wiederholung möchte ich nicht hoffen.

Im Amteursport haben Schule, Ausbildungund Beruf vorrang.