Termine

Zirkus Payaso

Sommercamp 2024 (7 - 12 Jahre)
27. - 31. Aug. 2024
INFOS

Zirkus Payaso

Sommercamp 2024 (9 - 14 Jahre)
03. – 07. Sept. 2024
INFOS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

Bericht von der Mitgliedervollversammlung 2017: Es tut sich was bei der SG

Auch ohne Neuwahlen, die turnusgemäß erst wieder in zwei Jahren stattfinden, war die diesjährige Vollversammlung interessant und informativ.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Reinhard Binz, dem Totengedenken und der Genehmigung der Tagesordnung trug Reinhard Binz seinen Bericht vor. Ihm folgten die Berichte von Philipp Renninger (Vorstand Finanzen), Matthias Renschler (Vorstand Verwaltung) und Andrea Wirth-Müller (Vorstand Sport).

Nach dem Bericht des Kassenprüfers Peter Hums wurde dem gesamten Vorstand Entlastung erteilt.

Eine besondere Sportler-Ehrung gab es für Thomas Keßler, Abt. Leichtathletik, der bei der Senioren-Weltmeisterschaft in Perth/Australien mit der deutschen 4 x 100 m-Staffel M45 Weltmeister wurde.

Sodann wurden die Mitglieder mit Urkunde und Ehrennadel geehrt, die in diesem Jahr ihre 25-jährige, 40-jährige und 50-jährige Mitgliedschaft feiern.

Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurde Karl Schneider geehrt, für 80 Jahre  Mitgliedschaft Elfriede Kaltenmaier (in Abwesenheit).

Ehrenmitglieder ernannt

Für ihre 60-jährige Mitgliedschaft erhielten Martin Steinmann, Rolf Kraus und Karl Nauert (in Abwesenheit) die Urkunde zum Ehrenmitglied und ein Geschenk des Vereins.

Desweiteren wurden die beiden ab September tätigen Absolventen des  Bundesfreiwilligendienstes bei der SG, Nils Herzog aus Sandhausen und Moritz Braun aus Walldorf den anwesenden Mitgliedern vorgestellt.

Danach hatte der Vorsitzende Reinhard Binz noch etwas Besonderes zu verkünden. Die SG hat nun Kooperationen mit einigen Geschäften in Walldorf und Umgebung, bei denen SG-Mitgliedern Vorteile gewährt werden. Nähere Informationen sind in der Geschäftsstelle der SG zu erhalten.
Vom Sportstudio Palazzo Sportivo war der Geschäftsführer Simon Sperber anwesend und erläuterte den Mitgliedern die Vorteile dieser Kooperation.

Reinhard Binz schloss die Sitzung mit dem Dank an alle Spender und Sponsoren, an die Stadt Walldorf für die vielfältige Unterstützung sowie dem Dank an alle ehrenamtlich Tätigen der SG, ohne die eine solch tolle Vereinsarbeit nicht möglich wäre.